Zum Inhalt springen

Blog

Neues vom Festival und aus unserem Netzwerk

Wir wurden ausgezeichnet! 🫶

Wir haben Grund zum Feiern: Am Tag des Ehrenamtes, 5. Dezember, wurde beim Ehrenamtsempfang in Essen der Heimat-Preis verliehen, der bürgerschaftliches Engagement auszeichnet. Das Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Digitalisierung des Landes NRW hat dafür eine Fördersumme von insgesamt 15.000 Euro zur Verfügung gestellt. Wir waren aufgeregt, denn es waren so viele großartige Projekte aus Essen mit dabei (insgesamt wurden 51 Projekte eingereicht). Deshalb war die Freude groß, als Oberbürgermeister Thomas Kufen verkündete, dass der erste Platz des Heimat-Preises der Stadt Essen in diesem Jahr an unser »Gutes Klima Festival« geht.

Das ökonomische Projekt »Der Gabenzaun« wurde mit dem zweiten Platz und der »Steeler Nachbarschaftsladen« mit dem dritten Platz ausgezeichnet. Natürlich haben wir gehofft, an diesem Abend einen Preis zu gewinnen, aber niemals mit Platz 1 gerechnet. Der Heimat-Preis ist für uns eine große Sache, denn es ist das erste Mal, dass wir für unser »Gutes Klima Festival« ausgezeichnet wurden. Wir fühlen uns immer noch ganz beseelt und können es kaum glauben. Wir wollen die Gelegenheit nutzen, um DANKE zu sagen.

Danke an alle, die sich ehrenamtlich engagieren und so viel Herzblut in die unterschiedlichsten Projekte stecken. Und danke an alle, die das Festival Jahr für Jahr mit uns zum Leben erwecken und sich für ein »gutes Klima« in unserer Stadt einsetzen. Denn ohne euch wäre unser »Gutes Klima Festival« nicht zu dem herangewachsen, was es heute ist. Deshalb liegt es uns am Herzen, zu betonen, dass dieser Preis uns allen gehört! Gestärkt und motiviert stürzen wir uns nun ganz in die Vorbereitungen für 2024 und hoffen, ihr seid am 31. August 2024 wieder mit dabei.